Raucherentwöhnung

Endlich Rauchfrei – aber wie?

Wann und vor allem warum du angefangen hast zu Rauchen weißt du vermutlich selbst schon gar nicht mehr. Egal was es war, aus dem selben Grund greifst du heute bestimmt nicht mehr zum Glimmstängel. 

Sein wir mal ehrlich: des Geschmacks wegen rauchst du doch schon längst nicht mehr!

Es sind nur noch Gewohnheiten die sich über die Jahre eingeschliffen haben wie z.B. die Kippe nach dem Essen, oder zum Kaffee, oder zum Bier, usw.

Aber vielleicht brauchst du ja auch einfach nur öfter eine Pause. Und da ist es natürlich gesellschaftlich akzeptierter zu rauchen statt einfach nur mal nichts zu tun.

Bist du wirklich süchtig nach Zigaretten?

Mach den Selbsttest!

  • Hast du regelmäßiges und starkes Verlangen nach Nikotin?
  • Hast du den Überblick verloren, wie viele Zigaretten du am Tag rauchst?
  • Brauchst du immer mehr Zigaretten, um eine vergleichbare Wirkung zu erzielen?
  • Rauchst du, obwohl dir die gesundheitlichen Folgen bekannt oder bereits eingetreten sind?
  • Rauchst du die erste Zigarette des Tages innerhalb einer Stunde nach dem Aufstehen?
  • Bekommst du es oft nicht mit dass du schon wieder geraucht hast?

Hast du mindestens zwei der Aussagen mit JA beantwortet? Dann bist du süchtig nach Nikotin. Diese ehrliche Erkenntnis ist der erste Schritt in Richtung „Rauchfreies Leben“. In diesem Fall macht es Sinn dass du dich in die Hände eines Arztes begibst der dir dabei hilft, da u.U. eine Entgiftung oder etwas vergleichbares erfolgen muss.

Wie kann ich dich mit Hypnose auf deinem Weg in ein gesundes, rauchfreies Leben unterstützen?

Entscheidend für eine erfolgreiche Rauchentwöhnung mit Hypnose ist einzig und allein dein Vorsatz es zu tun!

Wenn du nicht wirklich vor hast aufzuhören zu rauchen, wirst du auch mit Hypnose keinen dauerhaften Erfolg haben. Denn selbst der beste Hypnotiseur kann dich in Hypnose zu nichts bringen was du nicht willst. Auch dann nicht wenn du vorgibst es zu wollen!

Also frag dich vorher eines und antworte dir ehrlich: Möchtest du wirklich aufhören zu rauchen?

Oder will es nur dein Partner/ deine Partnerin? Oder dein Arzt? Aber du hast eigentlich gar keine Lust aufzuhören?

Wenn du jedoch wirklich aufhören möchtest und du dein Rauchverhalten auch schon reduziert hast aber einfach den Rest aus eigener Kraft nicht schaffst, dann bist du bei mir richtig! Und dann wirst du es mit hoher Wahrscheinlichkeit auch schaffen dauerhaft Nichtraucher zu werden.

Jetzt ist Schluss!

Mit deiner verbindlichen und ehrlichen Entscheidung beginnt es!
Wenn du dir sicher bist dass es dein eigener Wunsch ist jetzt Nichtraucher zu werden und du für dich die Entscheidung getroffen hast, dann folgt jetzt dein nächster Schritt in Richtung Rauchfrei, indem du dir dein Infogespräch mit mir buchst wenn du noch etwas besprechen möchtest, oder du suchst dir direkt den Termin für deine Erstsitzung aus.

Wie ist der Ablauf?

Nach deiner Terminbuchung bekommst du von mir einen Fragebogen zu deinem Rauchverhalten, den du mir bis zum Termin ausgefüllt zurück schickst. Diesen Fragebogen werte ich für dich aus, und am Tag deiner Erstsitzung besprechen wir diese Auswertung und legen gemeinsam den Kurs für deine erste Hypnose fest. Die Hypnose selbst läuft meistens nach dem Simpson Protocol, deckt Ursachen auf und ermöglicht eine Lösung von unterbewussten Blockaden und eine dauerhafte Gewohnheitsänderung. Für deine persönliche Nachsorge lernst du von mir dich mit Codewörtern in Selbsthypnose zu versetzen. Nach etwa 4 Wochen findet deine Boostersitzung statt, in der wir deinen Erfolg aus der ersten Hypnose festigen und eventuelle Reste beseitigen.

Gerne begleite ich dich auf deinem Weg in ein rauchfreies Leben.
Lass uns gemeinsam Lösungen finden.
Für Ergebnisse, die bleiben.

Paket „Rauchfrei“

2x 90min für €350.-

 

Vereinbare dein kostenloses Infogespräch bequem online.