Selbsthypnose lernen

Selbsthypnose lernen

Wie du Selbsthypnose zuverlässig und wirkungsvoll anwenden kannst

 

Lerne, wie du deine eigene Selbsthypnose aufbaust, aufnimmst, anwendest und damit tiefe Entspannung erlangst oder dich von überflüssigen Glaubenssätzen und limitierenden Gewohnheiten befreist!

 

Vielleicht kennst du das. Du brauchst dringend Entspannung und willst dir endlich mal wieder Zeit für dich nehmen. Eine Meditation oder geführte Hypnose wäre doch ganz nett. Und dann suchst du und suchst du… so viel Auswahl, so viele unterschiedliche Schwerpunkte. Du wählst eine geführte Hypnose zum Thema Entspannung und beginnst. Doch schon nach wenigen Momenten merkst du… was für eine nervige Stimme… und diese komische Musik im Hintergrund. Nochmal von vor. Schließlich bist du genervt und gestresst von der Suche nach der idealen Begleitung und gibst auf. Entspannt bist du nicht.

 

Stell dir mal vor, wie es wäre, wenn du jederzeit selbst, ohne jemand anderes, deine ganz individuelle Hypnosesitzung machen könntest… wenn du in deinem Tempo, mit deinen eigenen Worten deine konkreten Themen bearbeiten oder dich selbst in deine absolute Wohlfühlentspannung begleiten könntest… mit Musik im Hintergrund, die dir gefällt oder auch ganz ohne.

 

Finde endlich, wonach du schon so lange suchst!

 

Selbsthypnosen zum Anhören gibt es viele, manche davon sind weniger gut. Sie funktionieren einfach nicht für alle Menschen gleich gut, weil es Unterschiede in der Geschwindigkeit und Wortwahl gibt, die für den einen besser und für den anderen weniger gut funktionieren.

 

Wenn du also das Beste aus deiner Selbsthypnose herausholen willst, lerne wie du sie selbst machst. Denn du allein weißt, was für dich am besten funktioniert.

 

Mit meinem Onlinekurs lernst du Selbsthypnose… 

  • selbst ermächtigt,
  • individuell auf dich zugeschnitten,
  • frei,
  • sicher und
  • jederzeit

selbst anzuwenden.

 

Bist du bereit?

Schau dir jetzt mein Video an!

Mein neuer Onlinekurs: Die Schritt-für-Schritt-Anleitung für deine eigene Selbsthypnose!

Was wäre, wenn…

… du einen Plan hättest, wie du Selbsthypnose sicher und frei selbst anwenden kannst?

… dir jemand einfach und Schritt für Schritt erklärt und dir Vorlagen gibt, die du 1:1 einsetzen kannst?

… du damit in kürzester Zeit deine eigene Selbsthypnose durchführen kannst?

Bist du bereit, den nächsten Schritt zu gehen? 

Warum auch du Selbsthypnose lernen solltest!

Selbsthypnose ist die Befähigung sich vorübergehend in einen Zustand zu versetzen, um innere Prozesse selbst zu lösen. Anders als bei der Meditation geht es nicht darum Gedanken einfach vorbeiziehen zu lassen, sondern gezielt gewissen Themen nachzugehen. 

Bei der Selbsthypnose bist du selbst in der Lage, der Ursache deiner „Trigger“ auf den Grund zu gehen und diese aufzulösen. 

 

Mit Selbsthypnose kannst du…

  • dein Schlafverhalten dauerhaft verbessern, 
  • deine Resilienz und Belastbarkeit dauerhaft verbessern, 
  • dein Stresslevel reduzieren, 
  • Panik und Angstzustände reduzieren und
  • allgemein für mehr Entspannung und Ausgeglichenheit in deinem Leben sorgen.

 

Befreie dich mit Selbsthypnose von überflüssigen Glaubenssätzen und limitierenden Gewohnheiten und etabliere stattdessen lieber solche, die dir nutzen. 

 

Selbsthypnose bedeutet für dich:
Endlich dir selbst etwas Gutes tun.

Endlich etwas, das perfekt auf dich zugeschnitten ist.

Endlich ein Tool zur sofortigen Entspannung.

Endlich limitierende Glaubenssätze auflösen.

 

Das willst du auch?

Mit meinem Onlinekurs wirst du in 12 Modulen und einzelnen Videolektionen sowie einem umfangreichen 45-seitigen Workbook Schritt für Schritt lernen…

  • was Hypnose genau ist,
  • welche Bewusstseinszustände es gibt,
  • wie eine Hypnosesitzung abläuft,
  • wie du deine eigene Selbsthypnose aufbaust,
  • wie du dir wirkungsvolle Skripte schreibst,
  • die richtigen Formulierungen wählst,
  • dein Skript aufnimmst und
  • Selbsthypnose in Zukunft sicher und frei anwendest.

Außerdem gibt ein noch weiteres Bonusmaterial für dich.

 

Mit meinem Onlinekurs lernst du, Selbsthypnose zukünftig frei und ohne Skripte anwenden und so die ganzen positiven Wirkungen und Vorteile der Hypnose optimal, sicher und zuverlässig für dich nutzen zu können.

 

Ich verspreche dir:
Auch du kannst Selbsthypnose lernen schnell und sicher bei dir anzuwenden, selbst wenn…

… du bisher keinerlei Erfahrungen mit Hypnose hast.

… du denkst, du könntest nicht hypnotisiert werden.

… du glaubst, dir so einen Ablauf nicht merken zu können.

 

Nur Mut, du kannst es lernen!

Du bist nicht allein. Ich begleite dich auf deinem Weg und stehe dir für die Dauer des Kurses mit Rat und Tat zur Seite.

 

Mit dem Selbsthypnose Onlinekurs erhältst du alle nötigen Schritt-für-Schritt Anleitungen und Vorlagen, um Selbsthypnose schnell und sicher bei dir anwenden zu können.

 

Häufig gestellte Fragen:

Ist der Onlinekurs auch etwas für mich, wenn ich noch Anfänger bin?

Mein Kurs ist für Anfänger geeignet, da er dich Schritt für Schritt begleitet. Die einzelnen Module sind leicht verständlich gestaltet, sodass du auch als Neuling einen leichten Zugang zu dem Thema findest.

 

Ist der Onlinekurs auch etwas für mich, wenn ich schon Erfahrungen mit Hypnose habe?

Auf jeden Fall! Mein Kurs richtet sich auch an diejenigen, die bereits Hypnoseerfahrung haben, denn es geht hier ja darum, Selbsthypnose frei und sicher bei sich selbst anwenden zu können.

 

Wann startet der Onlinekurs und wann endet er?

Du kannst jederzeit starten. Die Kursinhalte sind auf 12 Module aufgeteilt. Du kannst alles in deinem eigenen Tempo machen.

 

Wie lange habe ich Zugriff zum Kurs?

Nachdem du dich für meinen Kurs angemeldet hast, hast du ein Jahr Zugriff zu sämtlichen Kursinhalten.

 

Wo finde ich die Inhalte?

Sobald du den Onlinekurs gekauft hast, bekommst du direkt Zugriff zu deinem Onlinekurs. Du erhältst die Zugangsdaten per E-Mail und kannst dich dann direkt einloggen. Dort findest du alle Module mit den Videos und Download Material.

 

Wie viel Zeit muss ich investieren?

Das ist ganz individuell. Umso mehr Zeit du dir nimmst, umso besser. Denn Übung macht den Meister.

 

Wie lange dauert es, bis ich erste Ergebnisse sehe?

Das kommt ganz auf dich und auch dein Ziel an 🙂 Das kann bereits nach einer ersten Selbsthypnose der Fall sein oder aber ein paar Anwendungen dauern. Du wirst bessere Ergebnisse erzielen wenn du Selbsthypnose kurz aber regelmäßig anwendest, statt selten aber dafür lange.

 

Welche Bezahlmethoden gibt es?

Ich biete eine sichere Bezahlung per Kreditkarte, SEPA Lastschriftverfahren, Sofort Überweisung, Vorkasse oder PayPal an.

 

Was ist, wenn ich etwas anderes erwartet habe?

Ich biete dir eine 14 Tage Geld zurück Garantie solltest du mit dem Kurs nicht zufrieden sein.

 

Also, worauf wartest du noch?

Tue dir jetzt etwas Gutes und lerne Selbsthypnose!

 

Jetzt für nur EUR 249,00

Ich freu mich darauf, dich im Kurs begrüßen zu dürfen.

Dein Bernd

 

Vereinbare dein kostenloses Infogespräch bequem online.